Leihen statt kaufen!

Was tun mit Dingen, die nur selten gebraucht werden? Was ist mit Dingen, die teuer sind oder für die kein Platz ist? Ab jetzt bietet unsere “Bibliothek der Dinge” hierfür Lösungen an.

Kund:innen, die einen Bibliotheksausweis haben und mindestens 16 Jahre alt sind, können genau diese Dinge ausleihen – getreu dem Motto “Wer muss schon eine Bohrmaschine besitzen, wenn er nur das Loch in der Wand braucht?”

 

Es gibt Dinge aus ganz verschiedenen Themenwelten:

  • Handwerk(en) & Kreatives
  • Technik & Digitales
  • ​Forschen & Entdecken
  • Sport & Outdoor

Die Ausleihfrist beträgt eine Woche pro Box und kann bis zu drei Mal verlängert werden, vorausgesetzt die Boxen sind nicht schon vorbestellt. Bitte beachten Sie, dass Verbrauchsmaterialien und Batterien nicht mit dabei sind.

Gut zu wissen: Mit diesem neuen Projekt, das im Rahmen von “WissensWandel. Digitalprogramm für Bibliotheken und Archive innerhalb von NEUSTART KULTUR”* gefördert wird, stützen wir uns auf den Grundgedanken der Sharing Economy.

Kommen Sie vorbei und leihen Sie statt zu kaufen!

 

*Nähere Informationen zum Programm „WissensWandel“ unter www.bibliotheksverband.de/wissenswandel