Kreativ und digital – der Sommerleseclub (SLC)

Jeden Sommer heißt es beim Sommerleseclub (SLC)* der Stadtbibliothek Gütersloh: loslesen, Ideen entwickeln und vieles mehr! Zahlreiche Lese- und Kreativteams aller Altersgruppen nehmen jedes Jahr teil. Sie alle können lesen, Geschichten hören, Hashtags sammeln, Bücher bewerten, kreative Ideen entwickeln, Veranstaltungen besuchen und einen “Lese-Oskar” gewinnen. Teamarbeit ist besonders gefragt, wenn es darum geht, in analogen oder webbasierten Logbüchern fleißig Stempel zu sammeln. Zusammen tolle Dinge erleben, das klappt besonders im SLC – mit

  • der Kreativwerkstatt
  • einer Fotorallye durch Gütersloh
  • Leseabenteuern
  • u.v.m.

Sommerleseclub 2021

Der SLC macht sich startklar für seine nächste Runde: Ob alleine, mit Freunden oder mit der Familie – alle sind herzlich eingeladen mitzumachen! Einfach anrufen oder eine E-Mail schreiben an:

Franziska Huhnke, Tel.: 05241 2118082, E-Mail: Franziska.Huhnke@gt-net.de

Christina Fischer, Tel. 05241 2118065, E-Mail: Christina.Fischer@gt-net.de

*Gut zu wissen: Als eines des landesweit größten Leseförderprojekte in Nordrhein-Westfalen zählt der SLC seit 2005 zu den Leuchtturmprojekten des „jungen Kultursekretariats“, einer Fördersparte des Kultursekretariats NRW Gütersloh, und wird außerdem vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW gefördert. Die Stadtbibliothek Gütersloh freut sich besonders über die Unterstützung durch die Stadtwerke Gütersloh und die Sparkasse Gütersloh-Rietberg.

www.sommerleseclub.de

 

Die Gewinner 2020 bekamen nicht nur eine SLC-Urkunde, sondern auch eine Tüte voller Überraschungen. Das Stadtbibliotheksteam hat sich gefreut über die engagierte Teilnahme in diesem außergewöhnlichen Jahr und freut sich auf ein Wiedersehen im Sommer 2021.

 

 

 

Das Video von 2020 informiert, zeigt, was alles los war und stellt Bücher vor, die sich auch in diesem Jahr noch lohnen zu lesen.

Sommerlektüre

1984

Derrien, Jean-Christophe

entliehen

1984.4

Kerr, Philip

verfügbar

31 - I dream

Tanemura, Arina

verfügbar

Aldobrando

Gipi

entliehen

All This Time - Lieben heißt unendlich sein

Daughtry, Mikki

verfügbar

Alles ganz normal

Marasco, Roberta

entliehen

Ascender

Lemire, Jeff

verfügbar

Birthday

Russo, Meredith

entliehen

Die Braut des Magiers

Yamazaki, Kore

verfügbar

Broken things

Oliver, Lauren

verfügbar

Concrete Rose

Thomas, Angie

verfügbar

Don't leave me

Kiefer, Lena

entliehen

Du hast gesagt, wir sind zwei Sterne

Rufener, Brenda

verfügbar

Dunkelnacht

Boie, Kirsten

verfügbar

Durch die Nacht und alle Zeiten

Völler, Eva

verfügbar

Einfach nur Fußball spielen

Stilson, Michael

verfügbar

Fair Play

Gulden, Kerstin

verfügbar

Fieber

Oppermann, Swantje

verfügbar

Flucht in die Tiefe

Shah, London

verfügbar

Forever, Ida - Und raus bist du

Pohl, Alex

verfügbar

12. Mai

Lesefrühling: Andreas Schlüter: Survival – Verloren am Amazonas

10:00 - 11:00 Uhr
Live-Stream aus dem „Wohnzimmer“ des Autors

Der dreizehnjährige Mike kommt nach einer Bruchlandung im Dschungel langsam zu Bewusstsein. Er, seine kleine Schwester Elly und ihre Freunde Matheus und Gabriel haben den Flugzeugabsturz überlebt. Doch jetzt sind sie verloren im Dschungel! Schlangen, Raubkatzen, unerbittliche Naturgewalten – im wilden Amazonien können nur die Stärksten bestehen. Hungrig und fest entschlossen zu überleben, machen sich […]

Mehr erfahren

18. Mai

Lesefrühling: Tina Kemnitz: Tolles Buch! Literaturempfehlungsshow

10:00 - 11:00 Uhr
Live-Stream aus dem „Wohnzimmer“ der Autorin

Wenn Tina Kemnitz mit ihrer Buch-Show loslegt, bleibt kaum ein Kind ruhig auf dem Stuhl. In dieser Veranstaltung werden auf unterhaltsa-me Weise aktuelle Kinderbücher vorgestellt. Tina Kemnitz präsentiert und inszeniert mit temperamentvollem Berliner Charme, viel Herz und noch mehr Witz und hat damit noch jeden Lesemuffel vom Hocker gerissen! Es wird eine aufregende Reise durch […]

Mehr erfahren

Kalender

12. Mai 2021